Titelbild zur Inspirationsseite "Team Green". Nachhaltig einrichten mit USM
Titelbild zur Inspirationsseite "Team Green". Nachhaltig einrichten mit USM

Team Green


Mit USM nachhaltig Erlebniswelten gestalten.

Wandelfähigkeit lebt von Modularität. Das Schweizer Traditionsunternehmen USM steht seit über 50 Jahren für Vielseitigkeit, Flexibilität und Langlebigkeit. Dem Prinzip der Modularität ist man dabei stets treu geblieben. Was sich jedoch gewandelt hat, ist der Anwendungsbereich: Lange konnte man die funktionelle Eleganz der USM-Lösungen nur in exklusiven Arbeitswelten erleben. Doch mit der Zeit haben immer mehr Menschen erkannt, dass sich die Möbel auch als wohnliche Begleiter eignen, die sich immer wieder aufs Neue an das eigene Leben anpassen lassen. Damit passt USM perfekt ins Hier & Jetzt, denn wer sich nicht ständig Neues zulegen muss, lebt aus langer Sicht nachhaltiger. 
Funktionelle Eleganz der USM-Lösungen in Geschäftsräumen
Maßgeschneiderte Fahrräder und USM passen perfekt zusammen
Viel Platz für Grünpflanzen bieten die nachhaltigen USM Möbel
Viel Platz für Grünpflanzen bieten die nachhaltigen USM Möbel

NATURVERBUNDEN

Als Symbol für einen nachhaltigen Lebensstil haben viele Menschen das Fahrrad für sich wiederentdeckt. Das macht das historische Fahrradgeschäft Rossignoli in Mailand zum perfekten Ort für eine Installation, die eindrucksvoll unter Beweis stellt, wie gut sich Tradition und Zeitgeist mit dem Haller System verbinden lassen. Die familiengeführte Werkstatt, die seit über 100 Jahren in Mailand besteht, hat sich auf maßgeschneiderte Fahrräder spezialisiert, bei denen jedes Detail, vom Rahmen bis zu den Reifen, mit einer großen Auswahl an Farben individuell angepasst werden kann. Die USM Ausstellung im Verkaufsraum, die unter dem Gedanken „grüner Wandel“ gemeinsam mit dem internationalen Magazin Monocle ins Leben gerufen wurde, gibt diesen Unikaten den passenden Rahmen. 
Modulares Regalsystem von USM  mit Platz für Pflanzen

PFLANZENWELT

Wo „grün“ gedacht wird, sind Zimmerpflanzen heute oft nicht weit. Schließlich erfreuen sie nicht nur das Auge, sondern reduzieren nachweislich Stress und verbessern das Raumklima. Eine Entwicklung, die den Möbelhersteller USM zu ungewöhnlichen System-Ergänzungen inspiriert hat. Dabei stehen die Pflanzen ab sofort nicht mehr auf oder neben dem Sideboard – sie werden stilvoll integriert und so ein Teil davon. Das Gleiche gilt natürlich auch für Regale, die zum Beispiel als Raumteiler zum Einsatz kommen. Dazugehörige Töpfe aus natürlichen, keramischen Tongemischen und ein Bewässerungs-Set für alle, die sich das Zusammenleben und -arbeiten mit Pflanzen so leicht wie möglich machen wollen, zeigen, wie ernst es USM mit dem Thema ist. Wie kompatibel das System mit den verschiedensten Umgebungen ist und wie vielseitig die Gestaltungsmöglichkeiten sind, zeigt die faszinierende USM Inszenierung bei Rossignoli.
Modulare Möbel von USM als Symbol für einen nachhaltigen Lebensstil

Fotos: USMxMonocle_Rossignoli by Maris Mezulis 

FÜR DEN GRÜNEN FUSSABDRUCK

Vor der Kulisse der von Grünpflanzen dominierten USM-Installation wurden dazu zwei neue Rossignoli- Fahrräder präsentiert, die das Ergebnis eines spannenden Gemeinschaftsprojekts der beiden Marken sind. Die von Rossignoli entworfenen USM x Monocle Fahrräder sind ein eleganter Weg, um auf zwei Rädern umweltbewusst, weil schadstofffrei unterwegs zu sein. In Zusammenarbeit mit dem Designteam von Monocle und den italienischen Experten von Rossignoli wurden zwei klassische Modelle, eines für Männer und eines für Frauen, entwickelt. Die Fahrräder wurden in der Schweizer Fabrik von USM in einem leuchtenden Gelbton lackiert - dem gleichen Farbton wie die Systeme, die das Unternehmen produziert. Ein einzigartiges Beispiel dafür, wie die Kraft der Pedale uns zu einem nachhaltigeren Leben verhelfen kann. 

Wir beraten Sie gerne


Das Team von interni by inhofer steht Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite. Egal ob persönlich vor Ort, telefonisch oder per Mail - nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 Telefonische Unterstützung und Beratung
von Mo-Sa, 10:00 - 19:00 Uhr
07307 85 6000

Selbstverständlich können Sie uns auch eine E-Mail senden oder das Kontaktformular nutzen.