Thonet - Designmöbel mit zeitloser Tradition

Thonet - ikonische Stühle und mehr für die Ewigkeit
Logo der Designmarke Thonet

Im Frankenberger Werk entstehen seit zwei über Jahrhunderten Design-Ikonen und zeitgenössische Klassiker namhafter Designer für den kommunikativen Wohn- und Projektbereich. Die innovativen Möbel von Thonet erzählen durch ihre zeitlose Formensprache individuelle Geschichten und werden sowohl als Klassiker der Geschichte, wie auch als Ikonen mit Sammlerwert geschätzt. Ob Stahlrohr-Klassiker, ikonischer Freischwinger oder berühmter Kaffeehausstuhl - die Weltmarke Thonet steht für Pioniergeist und geschichtsträchtige Sitzmöbel für die Ewigkeit.

Thonet Stuhl-Ikone in Dark Melange

Das neue Farbkonzept von Harkner Dark Melange

In der exklusiven Edition "Rethinking Classics" präsentiert der Designer Sebastian Herkner die Thonet-Freischwinger S 32 und S64 in neuen Farbnuancen: Dark Melange.

DARK MELANGE bietet im innenarchitektonischen Kontext eine zusätzliche, lebendige Option, mit der besondere Akzente gesetzt werden können. Fünf Kombinationen aus je einer Beizfarbe für die Holzelemente aus Eiche und einer korrespondierenden farbigen Pulverbeschichtung für das Stuhlgestell stehen zur Auswahl: elegant schwarzes Black, sattes, dunkelbraunes Chestnut, edles, gelb-braunes Amber, hellrosafarbenes Rosewood und der naturgetreue Grünton Sage. Alle Varianten können Sie bei interni by inhofer entdecken.

Thonet bei interni by inhofer

Erleben Sie im dritten Obergeschoss bei interni by inhofer eine exquisite Auswahl der Thonet-Wohnobjekte, wie die Stahlrohr-Freischwinger S32 und S64. Oder auch der Bugholz-Klassiker 233, dessen Armlehnen sich harmonisch in das Rückenteil integrieren, um für mehr Stabilität zu sorgen. Ein weiterer Bestseller: der Stahlrohrsessel S 35. Mit Leichtigkeit, Beweglichkeit und Komfort stellt dieser Sessel alles Schwere und Träge in den Schatten.

Designmöbel von THONET in der Ausstellung von interni by inhofer
Design Sessel mit Hocker von Thonet in der Ausstellung bei interni by inhofer
Der Design Schreibtisch S 285 von Thonet bei interni by inhofer

S 285 - zeitloser Arbeitsplatz

Eine elegante Antwort auf einen kompromisslos modernen Arbeitsplatz in Zeiten des mobilen Home-Office, geben die Stahlrohr-Schreibtische von Thonet mit ihrer ästhetischen Reduktion und Klarheit. Speziell die Schreibtisch-Serie S 285 des Designers Marcel Breuer verkörpert ein Stück Zeitgeschichte, bekannt als „Die neue Schlichtheit“. Thonet fertigt bis heute unterschiedliche Varianten dieses markanten Modells an.

Der Stuhlklassiker mit Wieder Geflecht von Thonet bei interni by inhofer

Die Stahlrohr-Freischwinger S 32 und S 64

Der Freischwinger S 32 und die Variante S 64 mit Armlehnen sind wohl die bekanntesten Stahlrohr-Klassiker aus dem Hause Thonet. Marcel Breuer entwarf die Stühle in seiner Berliner Zeit 1928. Thonet produziert die beiden Modelle seit 1930. Neben dem populären Stahlrohr-Freischwinger mit Wiener Geflecht gibt es den S 32 und S 64 auch in Ausführungen mit Leder- oder Stoffbezug. Dadurch sind die kompromisslos modernen Stühle in unterschiedlichen gestalterischen Welten zu Hause.

Die Designer Freischwinger S 32 und S 64 von Thonet bei interni by inhofer

Die Thonet-Produktwelt

Im folgenden finden Sie eine umfassende Übersicht zu den bei interni by inhofer erhältlichen Thonet-Produkten. Bitte beachten Sie, dass nicht alle hier gezeigten Produkte auch bei uns ausgestellt sind. Bei Ihrem Besuch im Designtreffpunkt in Senden können Sie dann gemeinsam mit unserem Team ins Detail gehen.
graue Linie

Thonet - zeitlose Design-Ikonen

Thonet steht für innovative Interieurobjekte mit einer zeitlosen Ästhetik für den kommunikativen Wohn- und Bürobereich.

Zeit für Neues - Verpassen Sie auch nicht die gelegentlichen Thonet-Möbelschnäppchen aus unserer Ausstellung.
Kommen Sie vorbei oder kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gern - Telefonische Unterstützung und Beratung 07307 85 6000

Ausstellungsstück
Ausstellungsstück
Ausstellungsstück
Ausstellungsstück
graue Linie

Thonet Möbeldesign - aus Tradition modern

Bereits 1819 gegründet, gilt Thonet als einer der ältesten Möbelhersteller der Welt. Mit einer Kombination aus modernsten Produktionstechnologien, traditionellem Handwerk und dem Einfluss namhafter Designer, fertigt die Manufaktur bis heute Design-Ikonen und moderne Klassiker. Speziell die geschichtsträchtigen Thonet-Stühle sind legendär: sie werden sowohl von Sammlern, wie auch von Designliebhabern geschätzt. Egal ob klassischer Stuhl, ikonischer Sessel oder praktischer Schreibtisch - die durchdachten Möbelkonzepte von Thonet bereichern als kommunikativer Ort der Begegnung jeden Wohn- und Projektbereich.

Die Kaffeehauskultur des 19. Jahrhunderts verhalf Thonet zu ersten großen Erfolgen. Tatsächlich war es dann der Wiener Kaffeehausstuhl Nr. 14 (heute 214), der den internationalen Durchbruch markiert: eine neuartige Technologie zum Biegen massiven Buchenholzes erlaubte eine nahezu industrielle Herstellung. Zudem basiert der Stuhl erstmals auf einem Baukastensystem, was eine bedarfsorientierte, äußerst wirtschaftliche Produktion erlaubte. Mit der Übernahme der Firma "Standard Möbel" im Jahr 1930 erweiterte Thonet sein Stuhlprogramm um den von Marcel Breuer entworfenen Stahlrohrstuhl - ein weiterer Thonet-Klassiker, der bis heute begeistert.

Thonet - nachhaltig seit 1819

Nachhaltig produziert - Thonet Designstühle halten über Generationen hinweg

Von Beginn an hat Thonet Innovationen vorangetrieben, mit denen eine effiziente Materialnutzung in der Produktion erreicht wird. Mit der Einführung des Baukastenprinzips und dem damit verbundenen Transport in Einzelteilen, handelt das Unternehmen sowohl in der Produktion wie auch in der Logistik äußerst ressourcenschonend. Dazu kommt eine meisterhafte Produktqualität, sowie eine zeitlich unbegrenzte Verfügbarkeit an Ersatzteilen. Dies macht die ikonischen Thonet Designmöbel über Generationen hinweg zu einer nachhaltigen Investition mit einer schier endlosen Lebensdauer.

Das heutige Umweltmanagement der Weltmarke Thonet basiert auf drei Säulen der Nachhaltigkeit: Sozial, Ökonomie und Umwelt. Als Beleg für nachhaltiges Handeln hat sich das Unternehmen nach ISO 14001:2015 und ISO 9001:2015 zertifizieren lassen. Die beiden Zertifikate beziehen sich auf Umwelt und Qualität.

Ikonische Klassiker von Thonet

Der ikonische Burgholzstuhl 214 von Thonet

Bugholzstuhl 214 - Michael Thonet, 1859
Dieser berühmte Kaffeehausstuhl gilt bis heute als gelungenstes Industrieprodukt der Welt. Der ikonische Stuhl markiert den internationalen Erfolg von Thonet und findet sich seit über 150 Jahren in den unterschiedlichsten Plätzen wieder. Der zeitlose Klassiker wird aus Holz gefertigt, welches ausschließlich aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammt. Im Jahr 2021 gewann der Stuhl sogar den "Deutschen Nachhaltigkeitspreis Design".

Der ikonische Freischwinger Stuhl S 64 V mit Armlehnen von Thonet

Freischwinger S64V - Marcel Breuer, 1929/30
Die Variante S 64 V mit Armlehnen ist einer der bekanntesten Stahlrohr-Klassiker. In diesem Stuhl vereinen sich Tradition und Moderne auf reizvolle Weise: das charakteristische Wiener Geflecht im Sitz und der Rückenlehne, sowie ein Gestell aus gebogenem Stahlrohr. Der ursprüngliche Entwurf geht auf Marcel Breuer zurück. Dieser entwickelte während seiner Berliner Zeit wegweisende Möbelentwürfe aus Stahlrohr. Allerdings liegt das künstlerische Urheberrecht bei Mart Stam.

Der ikonische Freischwinger Sessel S 35 L mit schwarzem Glattleder von Thonet

Sessel S35L - Marcel Breuer, 1929
Dieser Freischwinger stammt unübersehbar aus der Bauhaus-Epoche. Das stilisierte Design wirkt angenehm leicht. Die unaufdringliche Beweglichkeit sorgt für einen Komfort der Extraklasse. Dank der durchgehenden Linie des Stahlrohrs, erreicht der Entwurf einen doppelten Freischwinger-Effekt. Damals wie heute steht der ikonische Thonet Sessel für eine moderne Lebensweise, die Mobilität und Individualität verkörpert.

graue Linie

Wir beraten Sie gerne


Das Team von interni by Inhofer steht Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite. Egal ob persönlich vor Ort, telefonisch oder per Mail - nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 Telefonische Unterstützung und Beratung
von Mo-Sa, 10:00 - 19:00 Uhr
07307 85 6000

Selbstverständlich können Sie uns auch eine E-Mail senden oder das Kontaktformular nutzen.